Ein Gott namens Theologie

Ein Gott namens Theologie

3,50 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,05 KG

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

0 Bewertung(en) | Bewertung schreiben

Art.Nr.: 729

Produktbeschreibung

Autor
Ausführung
Seitenanzahl
ISBN
Übersetzung
Lektorat
Covergestaltung
Satz & Layout

Dr. Joseph Luxum
geheftet 13,5 x 20,5 cm
27
978-3-940032-18-8
Ronald Wartbichler, Linz (A)
Mirjam Friedrich
forté Publikationen
forté Publikationen


Rückseitentext

Theologie ist die Lehre von Gott. Sie besteht aus Dogmen und Doktrinen, die ausnahmslos von Menschen geschaffen wurden.

Alle diese Lehrsätze dienen nur einem einzigen Zweck: sie sollen Gott definieren, um Ihn in das menschliche Weltbild einordnen und so erfassbar machen zu können   obwohl Gott ausdrücklich verboten hat, Ihn in ein Bild zu sperren.

Aber so wurde die Grundlage für die Religion geschaffen   der Rahmen, der das Bild hält und im Laufe der Jahrtausende so dick geworden ist, dass er das Bild völlig verdeckt.

Der Autor versucht, diesen Rahmen zu sprengen und das Bild wieder sichtbar zu machen.


deliciousDiggFurlBlinklistRedditTechnoratiYahoo My WebNewsvineSocializerStumbleuponGoogle BookmarksRawSugarSquidooSpurlBlinkBitsNetvouzRojoBlogmarksScuttleYiggMrWong

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?