Die Wahrheit über die Versuchung Christi

Die Wahrheit über die Versuchung Christi

5,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,07 KG

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

0 Bewertung(en) | Bewertung schreiben

Art.Nr.: 734

Produktbeschreibung

Autor
Ausführung
Seitenanzahl
ISBN
Übersetzung
Covergestaltung
Satz & Layout

Levi Ben Rubin
geheftet 13,5 x 20,5 cm
43
978-3-940032-23-2
Mirjam Friedrich, Chemnitz
Benjamin Rubin
forté Publikationen


Rückseitentext

Der zentrale Punkt der Versuchung Christi ist, dass es der Heilige Geist war, der Jesus an einen Ort brachte, wo der Teufel bereitstand, um Jesus zu versuchen und zu prüfen.

Die drei Evangelisten Matthäus, Markus und Lukas beginnen ihre Erzählung einheitlich damit, dass der Geist Gottes Jesus hinaus in die Wüste führte, wo Er den Teufel treffen sollte. Lukas beginnt seinen Bericht damit, dass Jesus im Geist war.

Egal wie du das verstehst – du musst zuerst einmal den Heiligen Geist Gottes sehen, der etwas tat, das nach der heutigen dualistischen Denkweise keinen Sinn ergibt. Die sich daraus ergebende, einfache Frage wird so manchen beunruhigen: Was hat der Heilige Geist mit Satan oder dem Teufel zu tun?


deliciousDiggFurlBlinklistRedditTechnoratiYahoo My WebNewsvineSocializerStumbleuponGoogle BookmarksRawSugarSquidooSpurlBlinkBitsNetvouzRojoBlogmarksScuttleYiggMrWong

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?